Ich möchte SchauspielerIn werden!

on

Bruce Willis, Tom Hanks, Marilyn Monroe – sie alle sind weltbekannte Schauspiel-Größen und jedem von uns ein Begriff. Schauspieler ist nach wie vor ein Traumberuf für viele von uns. Doch wo oder besser gesagt wie fängt man eigentlich an, wenn man sich für „die Bretter die die Welt bedeuten“ mehr als nur interessiert, sondern vielleicht sogar einmal damit seine Brötchen verdienen will?
In Wien gibt es einige Schauspielschulen die eine Ausbildung für SchauspielerInnen anbieten.

Vollzeit-Studium oder berufsbegleitende Zusatzausbildung?

Neben dem Konservatorium und der Schauspielschule Krauss (beides Vollzeitausbildungswege für Schauspiel) gibt es auch noch ein Angebot des Weiterbildungsinstitus Wien, welches Interessenten eine Schauspiel-Ausbildung ermöglicht. Neben einzeln buchbaren Schauspielworkshops / Schauspielkursen bietet die Schauspielschule Wien auch eine 2-semestrige, berufsbegleitende Ausbildung, die sowohl Aspekte des Theaterspielens, als auch Ausbildungsinhalte für das Schauspielen vor der Kamera in Form eines Schauspiellehrgangs vermittelt.
Mit einer eigenen Camera-Acting Klasse gibt es sogar ein Aus- bzw. Weiterbildungsangebot für all jene, die sich nur für eine Schauspielkarriere vor der Kamera interessieren.

Sommerakademie für Schauspiel zum Reinschnuppern

Wer  noch nicht genau weiß ob die Schauspielerei auch wirklich das Richtige ist für sie/ihn, der hat im Rahmen einer 1-wöchigen Intensiv-Workshopreihe (Kosten: EUR 500), die Möglichkeit, spielerisch Erfahrung in Sachen Schauspiel für Bühne und Film zu sammeln, ohne sich gleich für einen längeren Zeitraum verpflichten zu müssen.

Wer sich hingegen für eine Vollzeit-Ausbildung entscheidet, der ist sicher auch gut am Konservatorium oder der 1st Filmacademy (bietet als einzige Ausbildungseinrichtung eine bilungale Schauspielausbildung an) gut aufgehoben.

Letztendlich entscheidet aber wohl der erste Eindruck bzw. auch die Kosten darüber, wo man seine Schauspielkarriere nun starten möchte. Wien bietet hierfür jedenfalls eine große Auswahl an Ausbildungsinstitutionen an.

Was kostet eine Schauspielausbildung eigentlich?

Schauspielschule Wien:
EUR 1900,- pro Semester (insg. 2 Semester)

Schauspielschule Krauss
EUR 4950,- pro Jahr (insg. 3 Jahre)

Konservatorium (gefördert):
EUR 300,- pro Semester für Österreicher/Innen

1st Filmacademy:
EUR 4620,- Jahresgebühr oder EUR 1.540,- (3x jährlich)